Feeds:
Beiträge
Kommentare
Wir trauern um Franz Quispe Velasquez in Esmoraca Bolivien. Franz war einer der ersten Arbeiter und Katecheten von Padre Dietmar Krämer CP4PG in Esmoraca im Süden von Bolivien. Franz ist gestern auf der Fahrt von Villazon nach Esmoraca aus noch unbekannten Gründen zu Tod gekommen. Es wird angenommen, dass Franz als er sich vor dem Regen unterstellte vom Blitz erschlagen wurde. Wir trauern mit der Familie von Franz und allen seinen Freunden. Es war ein Schock nicht nur in Bolivien, sondern auch in Deutschland. wir werden Franz für immer im Herzen bewahren.
Lloramos a Franz Quispe Velasquez en Esmoraca Bolivia. Franz fue uno de los primeros trabajadores y catequistas del Padre Dietmar Krämer CP4PG en Esmoraca, en el sur de Bolivia. Franz falleció ayer cuando conducía de Villazón a Esmoraca por causas que aún se desconocen. Se cree que Franz fue alcanzado por un rayo mientras se refugiaba de la lluvia. Lloramos con la familia de Franz y todos sus amigos. Fue un shock no solo en Bolivia sino también en Alemania. Mantendremos a Franz en nuestros corazones para siempre.
Wir trauern um Franz Quispe Velasquez in Esmoraca Bolivien. Franz war einer der ersten Arbeiter und Katecheten von Padre Dietmar Krämer CP4PG in Esmoraca im Süden von Bolivien. Franz ist gestern auf der Fahrt von Villazon nach Esmoraca aus noch unbekannten Gründen zu Tod gekommen. Es wird angenommen, dass Franz als er sich vor dem Regen unterstellte vom Blitz erschlagen wurde. Wir trauern mit der Familie von Franz und allen seinen Freunden. Es war ein Schock nicht nur in Bolivien, sondern auch in Deutschland. wir werden Franz für immer im Herzen bewahren.

Wir trauern um Franz Quispe Velasquez in Esmoraca Bolivien. Franz war einer der ersten Arbeiter und Katecheten von Padre Dietmar Krämer CP4PG in Esmoraca im Süden von Bolivien. Franz ist gestern auf der Fahrt von Villazon nach Esmoraca aus noch unbekannten Gründen zu Tod gekommen. Es wird angenommen, dass Franz als er sich vor dem Regen unterstellte vom Blitz erschlagen wurde. Wir trauern mit der Familie von Franz und allen seinen Freunden. Es war ein Schock nicht nur in Bolivien, sondern auch in Deutschland. wir werden Franz für immer im Herzen bewahren.

Wir trauern um Franz Quispe Velasquez in Esmoraca Bolivien. Franz war einer der ersten Arbeiter und Katecheten von Padre Dietmar Krämer CP4PG in Esmoraca im Süden von Bolivien. Franz ist gestern auf der Fahrt von Villazon nach Esmoraca aus noch unbekannten Gründen zu Tod gekommen. Es wird angenommen, dass Franz als er sich vor dem Regen unterstellte vom Blitz erschlagen wurde. Wir trauern mit der Familie von Franz und allen seinen Freunden. Es war ein Schock nicht nur in Bolivien, sondern auch in Deutschland. wir werden Franz für immer im Herzen bewahren.

Bericht von Bernhard Adelmann Südwest-Deutschland 

Missionsspenden zugunsten einer vielseitigen und lebendigen Pfarrarbeit

Missionsgesellschaft vom Hl. Geist
Pax Bank Köln
IBAN: DE29 3706 0193 0021 7330 32
BIC: GENODED1PAX
Wichtig im Verwendungszweck: für P. Hernán Tarqui Bolivien.
Spendenbescheinigung auf Wunsch bei Angabe Ihrer Postadresse!  

Heute hatten wir gerade eine Messe in Esmoraca. Pater Victor aus Villazon und einige  Schwestern aus der Stadt Potosi hielten eine feierliche Messe zu Ehren unseres lieben Vaters Dietmar Krämer, der am 28. Januar seinen dreijährigen Abschied feiern wird. Grüße aus der Stadt Esmoraca Bolivien Huguito

Heute hatten wir gerade eine Messe in Esmoraca. Pater Victor aus Villazon und einige Schwestern aus der Stadt Potosi hielten eine feierliche Messe zu Ehren unseres lieben Vaters Dietmar Krämer, der am 28. Januar seinen zweijährigen Abschied feiern wird. Grüße aus der Stadt Esmoraca Bolivien Huguito

Wir denken gerne an die fröhliche bescheidene Art unseres Freundes Padre Dietmar Krämer CP4PG zurück. Ruhe er in Frieden. *20.10.1954 +28.01.2021

Wir denken gerne an die fröhliche bescheidene Art unseres Freundes Padre Dietmar Krämer CP4PG zurück. Ruhe er in Frieden. *20.10.1954 +28.01.2021

Padre Dietmar Krämer CP4PG liegt in der von ihm neu aufgebauten Pfarrkirche in Esmoraca Bolivien begraben. *20.10.1954 +28.01.2021

Padre Dietmar Krämer CP4PG liegt in der von ihm neu aufgebauten Pfarrkirche in Esmoraca Bolivien begraben. *20.10.1954 +28.01.2021

So kennen wir ihn, Padre Dietmar in seinem Pfarrblumengarten unter der Funkantenne beim Vorbereiten des Gottesdienstes.

So kennen wir ihn, Padre Dietmar in seinem Pfarrblumengarten unter der Funkantenne beim Vorbereiten des Gottesdienstes.

Missionsspenden zugunsten einer vielseitigen und lebendigen Pfarrarbeit

Missionsgesellschaft vom Hl. Geist
Pax Bank Köln
IBAN: DE29 3706 0193 0021 7330 32
BIC: GENODED1PAX
Wichtig im Verwendungszweck: für P. Hernán Tarqui Bolivien.
Spendenbescheinigung auf Wunsch bei Angabe Ihrer Postadresse!  

Bitte um gute Ernte

Im Norden von Potosí in Bolivien ist es Tradition, jedes Jahr eine Messe zu feiern, damit es eine gute Ernte gibt.

Im Norden von Potosí in Bolivien ist es Tradition, jedes Jahr eine Messe zu feiern, damit es eine gute Ernte gibt.

Im Norden von Potosí in Bolivien ist es Tradition, jedes Jahr eine Messe zu feiern, damit es eine gute Ernte gibt.
Im Norden von Potosí in Bolivien ist es Tradition, jedes Jahr eine Messe zu feiern, damit es eine gute Ernte gibt.
Im Norden von Potosí in Bolivien ist es Tradition, jedes Jahr eine Messe zu feiern, damit es eine gute Ernte gibt.
Im Norden von Potosí in Bolivien ist es Tradition, jedes Jahr eine Messe zu feiern, damit es eine gute Ernte gibt.
Im Norden von Potosí in Bolivien ist es Tradition, jedes Jahr eine Messe zu feiern, damit es eine gute Ernte gibt.
Im Norden von Potosí in Bolivien ist es Tradition, jedes Jahr eine Messe zu feiern, damit es eine gute Ernte gibt.
Im Norden von Potosí in Bolivien ist es Tradition, jedes Jahr eine Messe zu feiern, damit es eine gute Ernte gibt.
Im Norden von Potosí in Bolivien ist es Tradition, jedes Jahr eine Messe zu feiern, damit es eine gute Ernte gibt.
Im Norden von Potosí in Bolivien ist es Tradition, jedes Jahr eine Messe zu feiern, damit es eine gute Ernte gibt.
Im Norden von Potosí in Bolivien ist es Tradition, jedes Jahr eine Messe zu feiern, damit es eine gute Ernte gibt.

Im Norden von Potosí in Bolivien ist es Tradition, jedes Jahr eine Messe zu feiern, damit es eine gute Ernte gibt. So ein Bittgottesdienst um eine gute Ernte findet natürlich auf den Feldern statt.

Missionsspenden zugunsten einer vielseitigen und lebendigen Pfarrarbeit

Missionsgesellschaft vom Hl. Geist
Pax Bank Köln
IBAN: DE29 3706 0193 0021 7330 32
BIC: GENODED1PAX
Wichtig im Verwendungszweck: für P. Hernán Tarqui Bolivien.
Spendenbescheinigung auf Wunsch bei Angabe Ihrer Postadresse! 

Segnung des neuen Friedhofs in Lecheca Alta Bolivien. Eine lange Anfahrt durch die Berge aber trockene Wege zum Glück.

Segnung des neuen Friedhofs in Lecheca Alta Bolivien. Eine lange Anfahrt durch die Berge aber trockene Wege zum Glück.

Segnung des neuen Friedhofs in Lecheca Alta Bolivien. Eine lange Anfahrt durch die Berge aber trockene Wege zum Glück.
Segnung des neuen Friedhofs in Lecheca Alta Bolivien. Eine lange Anfahrt durch die Berge aber trockene Wege zum Glück.
Segnung des neuen Friedhofs in Lecheca Alta Bolivien. Eine lange Anfahrt durch die Berge aber trockene Wege zum Glück.
Segnung des neuen Friedhofs in Lecheca Alta Bolivien. Eine lange Anfahrt durch die Berge aber trockene Wege zum Glück.
Segnung des neuen Friedhofs in Lecheca Alta Bolivien. Eine lange Anfahrt durch die Berge aber trockene Wege zum Glück.

Segnung des neuen Friedhofs in Lecheca Alta Bolivien. Eine lange Anfahrt durch die Berge aber trockene Wege zum Glück.

Missionsspenden zugunsten einer vielseitigen und lebendigen Pfarrarbeit

Missionsgesellschaft vom Hl. Geist
Pax Bank Köln
IBAN: DE29 3706 0193 0021 7330 32
BIC: GENODED1PAX
Wichtig im Verwendungszweck: für P. Hernán Tarqui Bolivien.
Spendenbescheinigung auf Wunsch bei Angabe Ihrer Postadresse!  

Gott sei Dank und allen Freunden, die ein Sandkorn dazu beigetragen haben, dass diese Arbeit Wirklichkeit werden konnte. Damit unsere Brüder auf dem Land im Glauben an den auferstandenen Christus Jesus wachsen können. Marcoma - Potosí - Bolivien

Gott sei Dank und allen Freunden, die ein Sandkorn dazu beigetragen haben, dass diese Arbeit Wirklichkeit werden konnte. Damit unsere Brüder auf dem Land im Glauben an den auferstandenen Christus Jesus wachsen können. Marcoma – Potosí – Bolivien

Gott sei Dank und allen Freunden, die ein Sandkorn dazu beigetragen haben, dass diese Arbeit Wirklichkeit werden konnte. Damit unsere Brüder auf dem Land im Glauben an den auferstandenen Christus Jesus wachsen können. Marcoma - Potosí - Bolivien

Gott sei Dank und allen Freunden, die ein Sandkorn dazu beigetragen haben, dass diese Arbeit Wirklichkeit werden konnte. Damit unsere Brüder auf dem Land im Glauben an den auferstandenen Christus Jesus wachsen können. Marcoma – Potosí – Bolivien

Gott sei Dank und allen Freunden, die ein Sandkorn dazu beigetragen haben, dass diese Arbeit Wirklichkeit werden konnte. Damit unsere Brüder auf dem Land im Glauben an den auferstandenen Christus Jesus wachsen können. Marcoma – Potosí – Bolivien

Für die Menschen in Marcoma ist es ein Fest wie es im Leben nur einmal vorkommt. Von allen hier ein herzliches Dankeschön für Ihre Unterstützung. Besonders natürlich auch nach Adelaide in Australien

Für die Menschen in Marcoma ist es ein Fest wie es im Leben nur einmal vorkommt. Von allen hier ein herzliches Dankeschön für Ihre Unterstützung. Besonders natürlich auch nach Adelaide in Australien

Missionsspenden zugunsten einer vielseitigen und lebendigen Pfarrarbeit

Missionsgesellschaft vom Hl. Geist
Pax Bank Köln
IBAN: DE29 3706 0193 0021 7330 32
BIC: GENODED1PAX
Wichtig im Verwendungszweck: für P. Hernán Tarqui Bolivien.
Spendenbescheinigung auf Wunsch bei Angabe Ihrer Postadresse!  

Wir sammeln uns vor der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien, um diese nach der großen Renovation wieder einzuweihen.

Wir sammeln uns vor der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien, um diese nach der großen Renovation wieder einzuweihen.

Wir sammeln uns vor der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien, um diese nach der großen Renovation wieder einzuweihen.
Wir sammeln uns vor der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien, um diese nach der großen Renovation wieder einzuweihen.
Wir sammeln uns vor der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien, um diese nach der großen Renovation wieder einzuweihen.
Wir sammeln uns vor der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien, um diese nach der großen Renovation wieder einzuweihen.
Wir sammeln uns vor der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien, um diese nach der großen Renovation wieder einzuweihen.
Wir sammeln uns vor der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien, um diese nach der großen Renovation wieder einzuweihen.
Wir sammeln uns vor der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien, um diese nach der großen Renovation wieder einzuweihen.
Wir sammeln uns vor der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien, um diese nach der großen Renovation wieder einzuweihen.
Wir sammeln uns vor der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien, um diese nach der großen Renovation wieder einzuweihen.
Wir sammeln uns vor der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien, um diese nach der großen Renovation wieder einzuweihen.
Wir sammeln uns vor der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien, um diese nach der großen Renovation wieder einzuweihen.
Wir sammeln uns vor der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien, um diese nach der großen Renovation wieder einzuweihen.
Wir sammeln uns vor der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien, um diese nach der großen Renovation wieder einzuweihen.
Wir sammeln uns vor der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien, um diese nach der großen Renovation wieder einzuweihen.

Wir sammeln uns vor der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien, um diese nach der großen Renovation wieder einzuweihen. Für die Menschen in Marcoma ist es ein Fest wie es im Leben nur einmal vorkommt. Von allen hier ein herzliches Dankeschön für Ihre Unterstützung. Besonders natürlich auch nach Adelaide in Australien.

Missionsspenden zugunsten einer vielseitigen und lebendigen Pfarrarbeit

Missionsgesellschaft vom Hl. Geist
Pax Bank Köln
IBAN: DE29 3706 0193 0021 7330 32
BIC: GENODED1PAX
Wichtig im Verwendungszweck: für P. Hernán Tarqui Bolivien.
Spendenbescheinigung auf Wunsch bei Angabe Ihrer Postadresse!  

Hier sind die ersten Bilder aus Marcoma Bolivien. Unser Generalvikar Padre Marco wird die kleine Bergkirche einweihen.

Hier sind die ersten Bilder aus Marcoma Bolivien. Unser Generalvikar Padre Marco wird die kleine Bergkirche einweihen.

Ankunft von Padre Marco.

Ankunft von Padre Marco.

Es muss noch einiges vorbereitet werden.

Es muss noch einiges vorbereitet werden.

Es muss noch einiges vorbereitet werden.
Innen ist es schon aufgeräumt und sauber.

Innen ist es schon aufgeräumt und sauber.

Etwas Farbe noch und die Außenanlage in Ordnung bringen.

Etwas Farbe noch und die Außenanlage in Ordnung bringen.

Missionsspenden zugunsten einer vielseitigen und lebendigen Pfarrarbeit

Missionsgesellschaft vom Hl. Geist
Pax Bank Köln
IBAN: DE29 3706 0193 0021 7330 32
BIC: GENODED1PAX
Wichtig im Verwendungszweck: für P. Hernán Tarqui Bolivien.
Spendenbescheinigung auf Wunsch bei Angabe Ihrer Postadresse!  

Die Regenzeit dieser Saison ist im Ravelo Gebiet angekommen.

Die Regenzeit dieser Saison ist im Ravelo Gebiet angekommen.

Unsere Kartoffelbauern haben den Regen sehnsüchtig erwartet. Es war in diesem Jahr sehr lange zu trocken.

Unsere Kartoffelbauern haben den Regen sehnsüchtig erwartet. Es war in diesem Jahr sehr lange zu trocken.

Missionsspenden zugunsten einer vielseitigen und lebendigen Pfarrarbeit

Missionsgesellschaft vom Hl. Geist
Pax Bank Köln
IBAN: DE29 3706 0193 0021 7330 32
BIC: GENODED1PAX
Wichtig im Verwendungszweck: für P. Hernán Tarqui Bolivien.
Spendenbescheinigung auf Wunsch bei Angabe Ihrer Postadresse! 

Aus den Höhen Boliviens wünsche ich allen meinen Freunden ein frohes neues Jahr 2023 voller Gesundheit und Lächeln für alle. Padre Hernán Tarqui

Aus den Höhen Boliviens wünsche ich allen meinen Freunden ein frohes neues Jahr 2023 voller Gesundheit und Lächeln für alle. Padre Hernán Tarqui

Missionsspenden zugunsten einer vielseitigen und lebendigen Pfarrarbeit

Missionsgesellschaft vom Hl. Geist
Pax Bank Köln
IBAN: DE29 3706 0193 0021 7330 32
BIC: GENODED1PAX
Wichtig im Verwendungszweck: für P. Hernán Tarqui Bolivien.
Spendenbescheinigung auf Wunsch bei Angabe Ihrer Postadresse! 

Auf der Fahrt nach Marcoma Bolivien. Etwas entschleunigt aber ich nehme mir immer Zeit für die Fahrt.

Auf der Fahrt nach Marcoma Bolivien. Etwas entschleunigt aber ich nehme mir immer Zeit für die Fahrt.

Es ist nur noch wenig zu tun, um die Renovierung der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien abzuschließen. Bis nächsten Samstag, 7. Januar, wird alles fertig sein.

Es ist nur noch wenig zu tun, um die Renovierung der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien abzuschließen. Bis nächsten Samstag, 7. Januar, wird alles fertig sein.

Es ist nur noch wenig zu tun, um die Renovierung der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien abzuschließen. Bis nächsten Samstag, 7. Januar, wird alles fertig sein.
Es ist nur noch wenig zu tun, um die Renovierung der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien abzuschließen. Bis nächsten Samstag, 7. Januar, wird alles fertig sein.
Es ist nur noch wenig zu tun, um die Renovierung der kleinen Bergkirche in Marcoma Bolivien abzuschließen. Bis nächsten Samstag, 7. Januar, wird alles fertig sein.
Am Samstag den 7. Januar wird der Generalvikar der Diözese Padre Marco die kleine Bergkirche einweihen. 

Am Samstag den 7. Januar wird der Generalvikar der Diözese Padre Marco die kleine Bergkirche einweihen. 

Ich bedanke mich für Ihre Unterstützung meiner Arbeit hier in den Bergen Boliviens. Auch im Jahr 2023 hat der Bischof viele Aufgaben für mich die nicht einfach sein werden.
Jetzt aber will ich Euch ein gesegnetes Jahr 2023 wünschen.

Padre Hernán Tarqui

Missionsspenden zugunsten einer vielseitigen und lebendigen Pfarrarbeit

Missionsgesellschaft vom Hl. Geist
Pax Bank Köln
IBAN: DE29 3706 0193 0021 7330 32
BIC: GENODED1PAX
Wichtig im Verwendungszweck: für P. Hernán Tarqui Bolivien.
Spendenbescheinigung auf Wunsch bei Angabe Ihrer Postadresse! 

%d Bloggern gefällt das: